Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ab sofort können wir Reservierungen für die Feiertage des kommenden Jahres annehmen.

Wenn Sie für Ostern oder Weihnachten 2018 reservieren möchten, können Sie dies ab sofort wahlweise telefonisch unter (06835) 67722 oder über unser Reservierungsformular tun. Erfahrungsgemäss sind alle Plätze für die Feiertage innerhalb weniger Tage ausgebucht. Bitte haben Sie Verständnis, daß wir die Gäste nicht automatisch für das kommende Jahr reservieren können, da wir jedem die gleichen Chancen einräumen wollen und niemanden bevorzugen können.

 

 

Leider hat es sich bei Reservierungen eingebürgert, daß die Gäste uns bei einer Änderung der Personenzahl nicht mehr über die Änderung informieren. Leerstände unserer Kapazitäten von 20 bis 30 Prozent sind leider an manchen Tagen keine Seltenheit. Wir möchten Sie deshalb auch im Namen unserer Gastronomiekollegen bieten, uns über Personenzahländerungen auch kurzfristig noch zu informieren. Eine Preiserhöhung wäre ansonsten auf absehbare Zeit unvermeidbar! Für nicht abgesagte Plätze werden wir in Zukunft eine Gebühr von 10,00 Euro pro nicht erschienen Gast berechnen. Es mag sein, daß wir damit nicht auf große Gegenliebe stossen, aber auch wir müssen unsere Mitarbeiter bezahlen, und ein Ausfall von 20 - 30 Prozent ist  für keinen Betrieb gut zu verkraften. Wir hoffen, daß sie Verständnis dafür haben.

 

Muschel-Abend
am Donnerstag, 28. September 2017
 ab 18 Uhr
Eine kleine Muschelvorspeise und danach
Muscheln à la crème und Muscheln Provencale vom Büffet,
dazu ofenfrisches Baguette; Preis pro Person: 18,40 € zuzüglich Getränke
Nur mit vorheriger Reservierung  und EVENT-TICKET!
An diesem Abend eingeschränkte Speisekarte!
Telefonische Reservierung und Ticketbestellung bis  zum 20. September.
Ohne Event-Ticket wird die Reservierung am 21. September storniert.


 

 

Das Event-Ticket ist nur gültig am eingetragenen Event und kostet 10,00 Euro pro Person.

Das Ticket ist übertragbar. Eine Auszahlung des Betrages ist nur bei Rückgabe des Tickets

maximal 1 Woche vor der Veranstaltung möglich. Bei Nichterscheinen verfällt das Event-Ticket.

Eine Übertragung auf ein anderes Event ist nicht möglich!

Das Event-Ticket wird bei Einlösung mit dem Rechnungsbetrag verrechnet.

Eine Überweisung des Betrages ist ebenfalls möglich. In diesem Fall wird das Event-Ticket

bei uns hinterlegt. IBAN: DE46 5935 0110 0370 0189 88    BIC: KRSADE55XXX

 Als Verwendungszweck bitte den Namen und das Event-Datum sowie den Event-Namen angeben

Ohne Event-Ticket wird die Reservierung am 21. September storniert.

Auf Social Media teilen

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?